Im Trend – Outsourcing der Lohnbuchhaltung

 In News

Die Verarbeitung einer Lohnbuchhaltung erweist sich in der Praxis oftmals als anspruchsvolle Materie. Insbesondere, wenn neben dem üblichen Monatslohn Sonderfälle wie Krankheit/Unfall, Lohnfortzahlungen oder unterschiedliche Versicherungslösungen abgebildet werden müssen. Dazu kommen die termingebundene Verarbeitung sowie die Festlegung einer kompetenten Stellvertretung. Die Verarbeitung stellt zweifelsohne hohe Ansprüche an das Personal und an die Lohnbuchhaltungssoftware.

Die Auslagerung der Lohnbuchhaltung hat in den letzten Jahren daher kontinuierlich zugenommen und ist ein Bedürfnis vieler KMU’s. Eine beachtliche Anzahl von Kunden verschiedenster Grössen und Branchen hat uns die Verarbeitung der Löhne anvertraut. Seit dem 1. Januar 2018 verarbeiten wir unsere Lohnbuchhaltungen mit der Software von Topal Payroll. Dabei handelt es sich um eine Swissdec zertifizierte Software mit vielen praktischen Funktionen und Auswertungen für Lohnprofis. Durch die Swissdec-Zertifizierung ist sichergestellt, dass die Lohnbuchhaltung die Ansprüche für eine korrekte Berechnung und Abrechnung mit den Sozialversicherungen erfüllt, und die Quellensteuerabrechnungen sowie Jahreslohnmeldungen (AHV, UVG etc.) elektronisch (ELM) übermittelt werden können. Gleichzeitig können jederzeit zusätzliche individuelle Lohnarten für branchenspezifische Bedürfnisse angelegt werden, was eine hohe Flexibilität sicherstellt.

Das Programm hat eine übersichtliche Struktur und ist einfach zu bedienen, was sich wiederum positiv auf die Verarbeitungseffizienz auswirkt. Variable Lohnbestandteile können im Voraus erfasst oder vorgetragen und wiederverwendet werden. Routineaufgaben werden durch Assistenten unterstützt, die Schritt für Schritt durch den jeweiligen Prozess führen. Sämtliche Abrechnungen für AHV, KTG, UVG/UVGZ, QST und FAK sowie die Lohnausweise können auf Knopfdruck generiert werden. Weitere Funktionen wie das Erfassen von Kostenstellen sowie eine grosse Auswahl an Auswertungen sind ebenfalls möglich. Eine automatische Verbuchung in die (Topal-)Finanzbuchhaltung ist ebenfalls möglich.

Der Einsatz einer professionellen Software begleitet durch eine kompetente Verarbeitung reduziert nicht zuletzt das Risiko von Aufrechnungen bei einer AHV- oder SUVA-Revision wesentlich. Gerne unterstützen wir Sie beim Outsourcing der Lohnbuchhaltung oder der Umstellung der Software auf Topal Payroll.

Salvatore Fasciana

salvatore.fasciana@gfeller-partner.ch

 

Recent Posts

Start typing and press Enter to search