Anpassung des Privatanteils bei Geschäftsfahrzeugen in Vernehmlassung

Das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) hat eine Verordnungsänderung zur Besteuerung des Privatanteils bei Geschäftsfahrzeugen in die Vernehmlassung geschickt: Neu soll der Privatanteil um 0.1% pro Monat erhöht werden. Im Gegenzug gibt es Erleichterungen für den Arbeitnehmer beim Berufskostenabzug und für die Arbeitgeber beim Ausfüllen des Lohnausweises. Weitere Infos finden Sie hier: EFD – Vereinfachte Besteuerung der privaten Nutzung von Geschäftsfahrzeugen

Recent Posts

Start typing and press Enter to search